Rail Nation

Rail-Nation-Steam-over-Europe-Bild
rail-nation-1
rail-nation-2
rail-nation-4
rail-nation-3

Rail Nation macht ordentlich Dampf

Rail Nation faszination Eisenbahn – Millionen Fans weltweit geben sich in ihrer Freizeit der Faszination und Unterhaltung rund um Schienen, Lokomotiven und Streckenführungen hin. Erfolgreiche Brettspiele, Computerspiele und ganze TV-Sendungen widmen sich dem Thema – aber bislang zieht kein zeitgemäßes Online-Spiel das Publikum in seinen Bann.

Bei Rail Nation haben jetzt alle interessierten Strategiespieler und Eisenbahnfreunde die Chance, ein eigenes Eisenbahnunternehmen zu gründen, für einträgliche Transporte zu sorgen und sich in Gesellschaften zusammenzuschließen, um am Ende als Einzelspieler oder in der Gemeinschaft den Sieg davonzutragen.

Auf der Karte kann der Spieler seine Zugrouten verfolgen und Städte und Betriebe beliefern.
Da Bewegung im Eisenbahngeschäft alles ist, steht eine dynamische Landschaftskarte mit 3D-Zugmodellen bei Rail Nation im Zentrum des Geschehens. Für jeden neuen digitalen Eisenbahn-Tycoon gilt es, dort das persönliche Ansehen und Vermögen und das Prestige seiner Gesellschaft im direkten Wettstreit mit anderen Unternehmern zu mehren. Alle Berechnungen der Zugrouten und Warenpreise erfolgen dabei in Echtzeit. Effiziente Strecken müssen geplant und umfassende Fahrpläne für den Transport von insgesamt 48 verschiedenen Gütern entwickelt werden. So kann dank steigender Gewinne ein wachsender Fuhrpark aus insgesamt 36 unterschiedlichen Dampf-, Diesel- oder Elektrolokomotiven und 48 Waggonarten aufgebaut werden.

Im Spielverlauf können mehr und mehr Städte bedient und die Herausforderungen großer Lieferwettbewerbe gegen andere Spieler angenommen werden. Exklusive Lizenzen sorgen für zusätzliche Einnahmen. Durch gezielte Warenlieferungen in die Städte lässt sich auch deren Entwicklung nachhaltig beeinflussen.

Lokschuppen, Forschungslabor, Schienen- oder Bahnhofshallen und viele andere Gebäude können ausgebaut werden.

Neue Technologien müssen möglichst schnell erforscht werden um während einer Epoche die Nase vorne zu haben.
Auch die Infrastruktur des eigenen Bahnhofs darf nicht vernachlässigt werden. Dank der Möglichkeit, eine Gesellschaft zu gründen und interessierte Freunde, Mitstreiter oder vielleicht sogar harte Konkurrenten unter einem Dach zu vereinen, legt Rail Nation großen Wert auf ein kooperatives Spielerlebnis. Gemeinsam können u.a. wichtige Persönlichkeiten für Privilegien im Spiel verpflichtet werden. Insgesamt spielen auf einem Server mehrere Tausend Spieler mit- und gegeneinander.

Rail Nation bietet durch komfortable Bedienbarkeit und ein umfassendes Tutorial einen einfachen Einstieg in das Thema, ohne dabei auf fortgeschrittene Optionen für große Strategen zu verzichten. Es ist auf eine Spieldauer von 3 – 4 Monaten pro Runde ausgelegt. Eine Spielrunde besteht dabei aus sechs zeitlich aufeinander aufbauenden Eisenbahn-Epochen und einem darauf folgenden Endspiel, in dem die Spieler ihre gewachsenen Unternehmen im ultimativen Wettstreit gegeneinander antreten lassen.

Rail Nation lässt sich kostenlos in allen gängigen Browsern spielen. Premiumkunden kommen für wenige Euro im Monat zusätzlich in den Genuss verschiedener Annehmlichkeiten, mit denen sie ihre Loks noch effizienter bauen und einsetzen können.


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen